Zum Fluggelände gelangt man von Helmstedt aus über den Pastorenweg.

 

Kommt man von außerhalb, ganz gleich aus welcher Richtung, findet man den Weg zum Flugplatz relativ leicht, indem man den Wegweisern in Richtung Krankenhaus folgt.

Dabei stößt zwangsläufig auf einen Wegweiser zum Fluggelände, entweder vor dem Krankenhaus, wenn man aus südlicher Richtung kommt, oder hinter dem Krankenhaus, wenn man aus nördlicher Richtung kommt (vgl. Skizze unten).

 

Achtung: das direkte Abbiegen von der Ortsumgehung ist verboten, die Anfahrt sollte daher über die Strassen Triftweg und Pastorenweg erfolgen.

Der Platz ist auch von her Emmerstedt über einen Feldweg zu erreichen, dieser ist jedoch im schlechten Zustand. Besonders mit Anhänger empfiehlt es sich daher, die Zufahrt durch die Stadt zu nutzen, die bis zum Fluggelände befestigt ist.