Termine:

Die Flugsaison 2018 ist beendet, die Saison 2019 beginnt voraussichtlich Ende März oder Anfang April.

 

Flugbetrieb:

Das Start- und Landefeld für UL-Btrieb bzw. das Landefeld für Segelflug kann zur Zeit nicht genutzt werden. Aufgrund des schlechten Zustandes wurde es im Oktober 2018 durch Fräsen eingeebnet, anschließend wurde neu Gras ausgesät. Sobald das Gras angewachsen ist, muß der Bereich noch gewalzt werden.

Seit März 2018 haben wir eine neue Funkfrequenz am Platz. Die neue Frequenz ist 124,465 Mhz anstatt 122,475 Mhz wie bisher. Mehr Flugplatzdaten finden Sie auf der Seite Der Flugplatz im Menue "Der Verein".

 

Neu auf diesen Seiten:

Seite Privatflugzeuge aktualisiert (13.11.2018)

In der Vergangenheit haben uns häufig Anfragen zur Platzzulassung per Email erreicht. Angaben zur Zulassung des Platzes finden Sie auf der Seite Der Flugplatz im Menue Der Verein.

 

Neues im Verein:

Neuerdings ist eine Schnuppermitgliedschaft möglich. Sie beträgt maximal 4 Wochen und enthält maximal 10 Starts. Mehr dazu auf der Seite  Beiträge, Gebühren